Versicherungsrecht

Rechtsanwalt Björn Dürpisch bearbeitet seit mehreren Jahren schwerpunktmäßig das private Versicherungsrecht und vertritt außergerichtlich und nötigenfalls auch vor Gericht Privatleute wie auch Versicherungsunternehmen.  Er ist Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht im Deutschen Anwaltverein. Den Fachanwaltslehrgang Versicherungsrecht hat Rechtsanwalt Björn Dürpisch mit Erfolg bestanden.

 

Erfasst werden von der Tätigkeit sämtliche Sparten des Privatversicherungsrechts, insbesondere

  • die Personenversicherung (Krankenversicherung, Unfallversicherung, Lebensversicherung u.a.)
  • die Haftpflichtversicherung (Kraftfahrzeughaftpflichtversicherung, Privathaftpflichtversicherung, Betriebshaftpflichtversicherung, Berufshaftpflichtversicherung u.a.),
  • die Sachversicherung (Wohngebäudeversicherung, Hausratversicherung, Feuerversicherung, Einbruchdiebstahlversicherung u.a.),
  • die Rechtsschutzversicherung und
  • das Versicherungsvertragsrecht (Probleme des Vertragsabschlusses, Regresse u.a.).
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwälte Dürpisch & von Wisotzky